Datenschutz

Datenschutz

Wir sind darum bemüht, deine Privatsphäre zu schützen und sind deshalb bestrebt, den höchst möglichen Standard in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten aufrechtzuerhalten. Die Datenschutzrichtlinien enthalten Information dazu, wie wir deine personenbezogenen Daten bearbeiten, wie wir sie anwenden und schützen.

Diese Datenschutzrichtlinien („Datenschutzrichtlinien”) gelten zwischen Fashionable Development Europe AB, Org.-Nr. 556888–6617 („wir”, „unser”, „uns”, „SAFIRA”) und dir als entweder Nutzer („du”, ”dich”) unserer Website www.safira.se („Website”) oder als Vertragspartner unserer separaten Bedingungen für das Teilen und Veröffentlichen von Beiträgen.

1. Allgemein

  1. Indem du die Website nutzt, entweder durch Registrierung und Nutzung eines Nutzerkontos oder nur durch Besuchen unserer Website, durch Kauf (wobei unsere separaten Kaufbedingungen gelten) oder durch Bestätigung unserer separaten Bedingungen für das Teilen und Veröffentlichen von Beiträgen durch Verwendung des Hashtags #YesSafira, bestätigst du, dass du die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten gemäß den Angaben hier verstehst und akzeptierst.
  2. Mit „personenbezogenen Daten” sind alle Daten gemeint, über die du direkt oder indirekt identifiziert werden kannst. Zu dieser Art Daten gehören, aber nicht ausschließlich, dein Name, deine Adresse, deine Personnummer, deine IP-Adresse, deine Anmeldeinformation, deine E-Mail-Adresse, Kartendaten, Bilder, Daten zu deiner Nutzung der Website und andere Daten, mit denen du identifiziert werden kannst. 
  3. Wir sind, sofern nicht anders angegeben verantwortlich für personenbezogene Daten gemäß dem schwedischen Gesetz für personenbezogene Daten (1998:204) und deshalb verantwortlich für die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten, die du uns übermittelst oder die wir auf andere Weise sammeln. 
  4. Deine personenbezogenen Daten werden zu dem Zweck verarbeitet, dass du die Website anwenden kannst und wir diese bereitstellen sowie dessen Funktionalität sicherstellen können. Wenn du außerdem dem Teilen deiner Beiträge in unseren separaten Bedingungen für das Teilen und Veröffentlichen von Beiträgen zugestimmt hast, dann ist der Zweck zudem, dass wir unseren Teil des Abkommens einhalten können. Eine nähere Beschreibung des Zwecks zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten kann den untenstehenden Datenschutzrichtlinien entnommen werden.

2. Deine rechte

  1. Du hast das Recht zu erfahren, welche deiner personenbezogenen Daten von uns verarbeitet werden, indem du uns über die untenstehenden Kontaktdaten schriftlich kontaktierst. 
  2. Sollten einige Angaben fehlerhaft sein, hast du das Recht zu fordernt, dass wir diese berichtigen und solltest du wünschen, dass deine Angaben gelöscht werden, hast du auch das Recht dazu. Kontaktiere uns über die untenstehenden Kontaktdaten, dann helfen wir dir mit diesem Anliegen. 
  3. Du hast außerdem das Recht, deine Zustimmung hinsichtlich der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten, die du uns vorher gegeben hast, jederzeit zu widerrufen. Ein derartiger Widerruf kann jedoch bedeuten, dass du die Website nicht weiter anwenden kannst. Ein Widerruf des Einverständnisses geschieht schriftlich an eine der Adressen, die in den Datenschutzrichtlinien angegeben sind. Bitte beachte, dass du das Recht hast zu verlangen, dass wir die Verarbeitung derartiger personenbezogener Daten, die aufgrund deiner Einwilligung verarbeitet werden, beenden, aber nicht immer, wenn es personenbezogene Daten betrifft, die wir aufgrund einer anderen Rechtsgrundlage verarbeiten müssen.

3. Speicherung personenbezogener daten

  1. Alle personenbezogenen Daten, auf die SAFIRA durch die Website Zugang bekommt oder dadurch, dass du sie uns überlässt, werden innerhalb der EU/des EWR gespeichert und verarbeitet. 
  2. Wir verarbeiten deine personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzrichtlinien so lange wie du ein Nutzerkonto hast oder alternativ, wenn du Produkte auf der Website einkaufst oder wenn wir ein separates Abkommen mit dir getroffen haben. Wenn du nicht schriftlich verlangst, dass wir deine personenbezogene Daten löschen sollen, werden die gesammelten Daten so lange in unserem System gespeichert, wie wir es für notwendig erachten hinsichtlich der in Punkt 4 angegebenen Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten und nur so lange, wie es laut schwedischem oder europäischem Recht unsere Pflicht ist oder wie es sich aus unserer Pflicht dir gegenüber ergibt.

4. Erfassung personenbezogener daten

  1. Wenn du ein Nutzerkonto registrieren möchtest, um die Website nutzen, musst du uns jene personenbezogenen Daten bereitstellen, die zu der Zeit von uns gefordert werden, so wie deinen Namen und deine E-Mail-Adresse. Du hast außerdem die Möglichkeit, Zusatzinformationen bei der Verwendung der Website anzugeben. Derartige personenbezogene Daten, die du bereitstellst, werden mit folgendem Zweck verarbeitet:
    (a) Bereitstellen der Website durch, z. B. Ausführung von Verwaltung, Kundenservice, Bearbeitung von Bestellungen und Rücksendungen, Durchführung von Zahlungen, Qualitätssicherung, Statistik, Markt- und Kundenanalyse, Geschäftsentwicklung und Buchführung
    (b) Sicherstellen sicherer Anmeldevorgänge
    (c) Sicherstellen, dass du dich mit uns in Kontakt setzen kannst und dass wir dir z. B. den Lieferstatus für eine Bestellung mitteilen können;
    (d) Sicherstellen von Marketing via E-Mail, SMS und MMS;
    (e) Durchführung von Kundenanalysen in sozialen Medien und Suchmaschinen und
    (f) Erfüllen der gesetzlichen Verpflichtungen.
  2. Du hast die Möglichkeit, zu jeder Zeit und selbständig Angaben in deinem Nutzerkonto hinzuzufügen oder zu ändern und deine Information im Anschluss an Aufhebung deines Nutzerkontos zu löschen. Du kannst Angaben unter „mein Konto“ verwalten und ändern. 
  3. Neben Nutzerkontoangaben wirst du, wenn du den Bedingungen für das Teilen und Veröffentlichen von Beiträgen zugestimmt hast, weitere Angaben, die wir verarbeiten, bereitstellen. Der Zweck dieser Verarbeitung derartiger Angaben ist es, dass wir deine Beiträge im Internet teilen und veröffentlichen können. Solche Angaben können z. B. Folgendes sein:
    a. Fotos und
    b. Nutzernamen auf Facebook, Twitter, Instagram und anderen sozialen Medien.
  4. Des Weiteren können wir von Zeit zu Zeit Information an deine registrierte E-Mail-Adresse schicken. Unser Ziel ist es, dich mit relevanter Information zu versorgen. Das können z. B. Newsletter oder Aktualisierungen unserer Kaufbedingungen oder Datenschutzrichtlinien sein. Unsere Marketingaktivitäten via E-Mail enthalten immer eine Adresse, über die du dich von weiteren Marketingnachrichten abmelden kannst.

5. Sicherheit

  1. Wir wahren deine Privatsphäre und dein Interesse, dass deine personenbezogenen Daten mit größter Sorgfalt behandelt werden. Aus diesem Grund wenden wir geeignete Sicherheitsstandards an und tun unser Bestes, um hohe Datensicherheit sicherzustellen.
  2. Wir ergreifen alle Maßnahmen, die vernünftigerweise verlangt werden können um sicherzustellen, dass deine personenbezogenen Daten sicher und gemäß den Datenschutzrichtlinien behandelt werden. Internetsicherheit ist jedoch ein komplexes Thema und kein System kann als 100 % sicher angesehen werden. Jegliche Übertragung geschieht also auf eigene Gefahr. Kommt es zu einer Sicherheitsverletzung, werden wir selbstverständlich so schnell wie möglich agieren, um das Problem zu beheben.
  3. Es ist auch wichtig, dass du deinen Teil der Verantwortung trägst, um sicherzustellen, dass deine Daten geschützt werden. Du wirst deshalb darum gebeten, deine Anmeldedaten zu unserer Website geheim zu halten und denke daran, dass du selbst dafür verantwortlich bist, dass du sie geheim hältst, indem du sie z. B. nicht anderen mitteilst.

6. Weitergabe personenbezogener daten an dritte und auftragsverarbeiter

  1. Außer dem, was ausdrücklich in den Datenschutzrichtlinien, unseren Kaufbedingungen oder in unseren Bedingungen für das Teilen und Veröffentlichen von Beiträgen angegeben ist, werden wir deine personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen, verteilen oder vermieten oder deine E-Mail-Adresse für unerwünschte E-Mail-Sendungen verwenden.
  2. Deine personenbezogenen Daten können mit assoziierten Unternehmen, Kooperationspartners, Lieferanten und staatlichen Behörden geteilt werden. Derartige Weitergabe geschieht jedoch nur in Einklang mit den Zwecken, die in den Datenschutzrichtlinien, unseren Kaufbedingungen oder in den Bedingungen für das Teilen und Veröffentlichen von Beiträgen angegeben sind. In diesen Fällen sind wir weiterhin für die Behandlung deiner Daten durch Dritte verantwortlich. Drittparteien haben nur Zugang zu deinen Daten, um Aufgaben mit unserer Aufforderung auszuführen und sind verpflichtet, deine Daten nicht weiterzugeben und für einen anderen Zweck zu verwenden. Das bedeutet, dass wir deine personenbezogenen Daten unseren Zulieferern bereitstellen können und sie diese in ihrer Eigenschaft als Auftragsverarbeiter und nur in Einklang mit unseren Anweisungen anwenden, um die Website bereitstellen zu können. 
  3. Des Weiteren können wir deine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit vermeintlichem Gesetzesbruch oder mutmaßlicher Verstoß gegen unsere Kaufbedingungen, Bedingungen für das Teilen und Veröffentlichen von Beiträgen oder wenn wir verpflichtet sind deine personenbezogenen Daten bereitzustellen oder weiterzugeben, um unserer Pflicht laut Gesetz erfüllen zu können, an Genehmigungsbehörden oder juristische Berater weitergeben.

7. Information auf aggregierter ebene (nicht auf eine person zurückzuführen)

Wir können aggregierte Information, zusammengestellt aus Daten, die wir über unsere Website gesammelt haben, an Dritte weitergeben. Wenn du die Website verwendest, können wir zum Beispiel deine Einstiegsseite, den Zeitpunkt deines Zugriffs auf die Website, deine geographische Position, welche Art Browser du verwendest usw. loggen, mit dem Zweck, interne Information über den Verkehr auf unserer Website zu erhalten. Diese Daten werden auf aggregierter Ebene verwendet und niemals mit personenbezogenen Daten verknüpft, mit Ausnahme der Fälle, da dies notwendig ist, um einen Besucher zu identifizieren, der die Website für Aktivitäten nutzt, die gegen unsere Kaufbedingungen, Bedingungen für das Teilen und Veröffentlichen von Beiträgen oder unsere Datenschutzrichtlinien verstoßen.

8. Cookies

  1. Mit deiner Nutzung der Website werden Information und andere Daten zu deiner Nutzung in Cookies gespeichert. Cookies sind Informationsdateien, die auf dem Gerät (z. B. Handy, Tablet oder Computer), mit dem du die Website besuchst, platziert werden. Wir sammeln und nutzen derartige Information mit dem Zweck, die Website sicherzustellen, zu betreiben und verbessern sowie um Statistiken zu erhalten und Analysen durchführen zu können. Wir verwenden Drittpartei-Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern, zum Beispiel durch zusammengestellte Statistiken. Wir verwenden außerdem Session-Cookies, die genutzt werden, um eine Auswahl, die du während einer Nutzungssession getroffen hast, zu speichern. 
  2. Du hast jeder Zeit die Möglichkeit, der Verwendung von Cookies zu widersprechen, indem du die Einstellungen auf deinem Gerät änderst. Wir wollen dich jedoch darauf aufmerksam machen, dass dein Nutzererlebnis beeinträchtigt werden könnte, wenn du keine Cookies zulässt, da es sein kann, dass du dann nicht alle Funktionen der Website nutzen kannst.

9. Links zu anderen websites

Die Website kann Links oder Referenzen zu anderen Websites enthalten, auf denen die Datenschutzrichtlinien nicht gelten. Wenn du auf diese Links klickst und damit die Website verlässt, ist SAFIRA nicht dafür verantwortlich, wie diese Websites deine Datenintegrität und die Daten, die du mit diesen Websites teilst, behandelt. Wir empfehlen dir, immer die Datenschutzrichtlinien der Websites, die du besuchst, zu lesen.

10. Änderungen

Wir können die Datenschutzrichtlinien von Zeit zu Zeit ändern. Alle Änderungen treten automatisch 30 Tage nach deren Veröffentlichung in Kraft. Sollten wir Änderungen der Datenschutzrichtlinien vornehmen, die als notwendig erachtet werden, um unserer gesetzlichen Pflicht nachzukommen, gelten die neuen Datenschutzrichtlinien unmittelbar nach deren Veröffentlichung auf der Website.

11. Kontaktinformation

Wenn du uns kontaktieren möchtest, kannst du das am einfachsten via E-Mail an support@safira.com tun. Wenn du uns einen Brief schrieben möchtest, kannst du diesen an folgende Anschrift adressieren: Safira, Box 186, 731 24 Köping, Schweden. Möchtest du uns lieber anrufen, dann sind wir meistens erreichbar über: +4621–4444989.

Veröffentlichung

Bedingungen für das teilen und veröffentlichen von beiträgen

Hallo! Wir finden es super, dass du unsere Produkte anwendest, die wir auf safira.com verkaufen.
Wir mögen deinen Beitrag und wahrscheinlich bist du auf dieser Seite gelandet, da wir gerne dein Einverständnis hätten, um einen deiner Beiträge, den du auf z. B. Instagram, Facebook, Twitter, etc. verfasst hast, zu teilen und zu verwenden. Mit „Beitrag“ sind z. B. Bilder, Filme, Texte oder ähnliches Material, das du im Internet veröffentlich hast, gemeint, untenstehend („Beitrag”) genannt.

Natürlich werden wir deinen Beitrag nicht teilen oder verwenden, ohne dass du das möchtest. Wir bitten deshalb um dein Einverständnis, um deinen Beitrag teilen, veröffentlichen und anwenden zu können. Wenn möglich, fügen wir bei Verwendung auch deinen Namen oder deine Bildunterschrift mit ein.

In diesem Dokument kannst du dich darüber informieren, wie du unserem Teilen zustimmst und welche Bedingungen dafür gelten.

1. Zustimmung

  1. Indem du das Hashtag #YesSafira verwendest, wenn du einen deiner Beiträge veröffentlichst, akzeptierst du den folgenden Bedingungen zu folgen („Bedingungen”). 
  2. Diese Bedingungen regeln unsere und deine Verwendung sowie Veröffentlichung deines Beitrags im Internet. 
  3. Beachte, dass wir eine separate Datenschutzrichtlinie haben, die beschreibt, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, diese findest du hier: (Link zur Datenschutzrichtlinie)
  4. Da die Nutzungsbedingungen und unsere separate Datenschutzrichtlinie das Abkommen mit dir und Fashionable Development Europe AB Org.-Nr. 556888–6617 („wir”, „unser”, „uns”, „SAFIRA”,) ausmachen, ist es wichtig, dass du diese sorgfältig durchliest.

2. Veröffentlichung von bildern u. a.

  1. Durch Hochladen oder Veröffentlichen eines Beitrags mit dem Hashtag #YesSafira gibst du uns ein globales, lizenzgebührenfreies, nicht-exklusives und ewiges Lizenzrecht, deinen Beitrag zu verwenden. Beachte, dass du das Recht hast, dein Einverständnis bezüglich der Verwendung deines Beitrags zurückzuziehen. Ein Widerruf des Einverständnisses geschieht schriftlich an eine der Adressen, die unten in den Bedingungen angegeben sind.
  2. Du gibst uns das Recht, den Beitrag auf eine Weise, die wir für angemessen halten, zu verändern, reproduzieren, kopieren, übertragen und zugänglich zu machen. Dieses Recht beinhaltet u. a. auch, dass wir den Beitrag in verschiedenen sozialen Medien wie auf safira.se („Website”), in Newslettern oder für Werbung via E-Mail oder anderweitig veröffentlichen können, um SAFIRA, die Website oder das Produkt im Beitrag zu vermarkten. 
  3. Die Lizenz ist nicht-exklusiv, was bedeutet, dass du den Beitrag selbst, so wie du möchtest, verwenden kannst oder anderen den Beitrag verwenden lassen kannst. Die Lizenz ist frei von Lizenzgebühren, was bedeutet, dass wir dir nichts schuldig sind im Zusammenhang mit unserer Verwendung deines Beitrags.
  4. Wenn der Beitrag aus einem Bild oder Video besteht, in dem du selbst mit im Bild oder Video bist, sodass du erkannt werden kannst, dann gibst du uns auch das Recht, deinen Namen und dein Bild in allen Arten von Werbezusammenhängen wie Veröffentlichung in z. B. sozialen Medien oder auf der Website zu verwenden.

3. Du garantierst

  1. Du garantierst, dass du alle Rechte besitzt, inklusive immaterieller Rechte, die mit dem Beitrag verbunden und notwendig sind, um uns die Rechte zu geben, den Beitrag zu veröffentlichen, so wie oben beschrieben.
  2. Du garantierst, dass der Beitrag keine Verletzung eines Rechts einer anderen Person ist (du darfst z. B. keine falschen Texte oder Bilder, deren Urheberrecht du nicht hast, veröffentlichen).

4. Zusammenarbeit

  1. Wenn du z. B. Produkte oder ähnliches von uns erhalten hast als Gegenleistung dafür, dass du einen Beitrag erstellt hast, dann hast du eine Zusammenarbeit mit uns. Dann ist es wichtig, dass du bei Veröffentlichung des Beitrags angibst, dass der Beitrag eine Zusammenarbeit mit uns ausmacht oder dass der Beitrag z. B. Werbung für uns ausmacht. Grund ist, dass deine Followers das Recht haben, zu wissen, wenn ein Beitrag Werbung darstellt sowie wer dahintersteht. Du bist selbst dafür verantwortlich, deine Follower darüber aufzuklären. 
  2. Wenn du bereits ein separates Kooperationsabkommen mit uns hast, dann begründet sich unser Recht, deine Bilder zu veröffentlichen in unserem Kooperationsabkommen.

5. Haftungsbeschränkung

  1. Wir sind nicht verantwortlich für deine Beiträge, die du in sozialen Medien veröffentlichst. Du bist selbst dafür verantwortlich, dass du alle mit dem Beitrag verbundenen Rechte besitzt und dass der Beitrag nicht unangemessen oder anstößig ist, Rechte Dritter verletzt oder gegen das Gesetz verstößt. 
  2. Wir sind nicht dafür verantwortlich, andere darüber aufzuklären, welche deiner Beiträge Werbung darstellen oder von wem die Werbung ist.

6. Kontakt

Wenn du dich mit uns in Verbindung setzen möchtest, kannst du das am einfachsten via E-Mail tun: support@safira.com. Wenn du uns einen Brief schrieben möchtest, kannst du diesen an folgende Anschrift adressieren: Safira, Box 186, 731 24 Köping, Schweden.